Baujahr 1971
371/M001 1971: Maco Rennwagenbau: Ernst Maring
Baujahr 1972
372/M001 1972: Umbau von 371/M001 ⇒ Maco Rennwagenbau: Ernst Maring + Felix Martin (Niederstetten + Salzburg)
  1973-1974: Maco Rennwagenbau: Bernd Heuer
372/M002 1972: Maco Rennwagenbau: Paul Fischer
  1973-1975: Maco Rennwagenbau: Erhard Miltz
372/M003 1972-1973: Maco Rennwagenbau: Felix Martin
Baujahr 1973
373/M004 1973: Maco Rennwagenbau: Ernst Maring
Baujahr 1974
374/M001 1975-1976: Umbau von 372/M001 ⇒ Maco Rennwagenbau: Bernd Heuer
374/M004 1974: Umbau von 373/M004 ⇒ Maco Rennwagenbau: Ernst Maring
  1975: Thomas von Löwis
  1976-1977: Rolf Grandel
Baujahr 1975
375/M002 1976: Umbau von 372/M002 ⇒ Maco Rennwagenbau: Dieter Bohnhorst
  1977: Fred Koch
375/M008 1975: Maco Rennwagenbau: Ernst Maring + Lars Svensson
  1976: Roland Saier
  1977: Roland Saier ⇒ Peter Rössler
  1978: Peter Rössler
375/M009 1975: Maco Rennwagenbau: Manfred Mohr + Giorgio Francia + Giancarlo Gagliardi + Ernst Maring + Marc Surer + Jürgen Krüger + Ole Vejlund + Holger Schechinger + Dieter Kern
  1976-1978: Peter Wisskirchen
Baujahr 1976
376/M001 1977-1978: Umbau von 374/M001 ⇒ Bernd Heuer
  1979: Rudolf Scholer
  1980: Robert Egolf
  1982-1986: Franz Seitz
376/M011 1976: Jochen Dauer
  1977-1981: Dieter Bohnhorst
376/M012 1976: Dieter Kern: Dieter Kern + Willi Weyer
  1977: Dieter Kern: Dieter Kern + Willi Weyer + Herbert Porstendörfer + Roland Saier
  1978: Dieter Kern: Dieter Kern + Bernd Wicks + Dieter Bergermann
  1982-1983: Uwe Scherer
376/M013 1976: Manfred Leppke: Manfred Leppke + Kennerth Persson
  1977: Rudi Niggemeier
  1980-1981: Willi Hüsgen
  1982: Willi Hüsgen + Pit Bilger
  1983: Willi Hüsgen
  1984-1985: Gerhard Claus
376/M014 1976: Maco Rennwagenbau: Ernst Maring
  1977: Mike Korten
  1978: Frank Jelinski
  1981: Rückbenennung von 380/M014 ⇒ Georg Lorenz ⇒ Alexander Engelhard
Baujahr 1977
377/M008 1979: Umbau von 375/M008 ⇒ Herbert Rostek ⇒ Karl-Heinz Soll
  1980-1981: Karl-Heinz Soll
Baujahr 1978
378/M017 1978: Rudi Niggemeier
  1979: Thomas Holert
  1980: Thomas Holert ⇒ Peter Kroeber
378/M018 1978: Erich Rostek + Herbert Rostek
  1979-1981: Peter Rössler
378/M020 1978: Mike Korten
378/M021 1980-1981: Klaus Hansert
  1983-1986: Klaus Lepp
Baujahr 1979
379/M022 1979: Maco Rennwagenbau: Ernst Maring
Baujahr 1980
380/M014 1980: Umbau von 376/M014 ⇒ Herbert Rostek
380/M022 1980: Umbau von 379/M022 ⇒ Maco Rennwagenbau: Ernst Maring
381/M022 1980: Umbau von 380/M022 ⇒ Maco Rennwagenbau: Ernst Maring + Jan Thoelke
  1981: Maco Rennwagenbau: Jan Thoelke + Klaus Hansert (Rheintal Hockenheim)
  1985: Petra Wolpert
  1986-1987: Otto Häusele
Baujahr 1981
381/M017 1981: Umbau von 378/M017 ⇒ Helmut Bross Racing: Lothar Büchler + Helmut Bross + Miguel Muniz-Rizo + Marcus Simeon + Dieter Stritzl
  1982-1983: Jürgen Kurze
  1984: Heinz Neurohr + Henning Kopf
  1985-1986: Heinz Neurohr
  1987: Klaus Hansert
381/M018 1982-1987: Umbau von 378/M018 ⇒ Peter Rössler
  1988: Peter Rössler ⇒ Uwe Fiedler

Formel 3 Jahrbuch

Die Jahrbücher von 2007 bis 2018 mit Hunderten von Farbfotos im Hardcover-Einband sind hier erhältlich!

Suche

Wer ist online

Aktuell sind 405 Gäste und keine Mitglieder online

nach oben